Sonntag, 31. Januar 2010

Bettlerschnitzel

Sonntags-Hauptgang: € 5,-- für 3 Personen

und das geht so:

3 Stück Putenschnitzel
3 große Erdäpfel
1 Ei
Butterschmalz

Vogerlsalat

Die Erdäpfel reiben, mit Ei vermischen, salzen, wie für "Platzki".
Gesalzene Putenschnitzel mit der Erdäpfelmasse auf einer Seite bedecken, die Schnitzel mit der Erdäpfelseite nach unten in das mässig heisse Butterschmalz legen, wenn die Unterseite schön gebräunt ist gibt man die restliche Erdäpfelmasse auf die Oberseite und wendet die Schnitzel, wenn sie rundherum knusprig und braun sind mit einigen Petersilerdäpfeln anrichten.

Bei uns gab es Vogerlsalat - Resteverwertung aus dem Kühlschrank -  mit Senfdressing und ein Bier dazu.